über mich

Seit August 2004 arbeite ich als selbstständiger Druckvorlagenhersteller (Reprotechniker / Mediengestalter) in Bremen, Horn-Lehe.
Zuvor war ich Auszubildender / Angestellter bei der Firma ATL Reprotechnik / ATL Fotostudio GmbH. Zu den Auftraggebern zählten u. a.  Beck’s Bier, Jacobs Kaffee, Johnson & Johnson, Käfer Isoliertechnik, Lloyd Shoes, Vitakraft, Effem / Masterfoods / Mars mit den Marken Catsan, Natusan, Kitekat, Sheba, Whiskas, Uncle Bens, Ebly.

Während und nach meiner Ausbildung zum Reprotechniker habe ich hauptsächlich reprofotografisch an Ein- und Zweiraum-Brückenkameras gearbeitet. Mitte der Neunziger wurde die Arbeit an den Reprokameras mangels Nachfrage leider eingestellt.

Meine Dienstleistungen sind es, analoge Vorlagen wie digitale Daten, Layouts, Scans, Scribbles, Entwürfe, Fotos etc. in druckfähige  Vorlagen zu wandeln.
U. a. Geschäftspapiere (Visitenkarten, Briefbogen etc.), Anzeigen, Mailings, Karten, Prospekte, Flyer, Salesfolder, Plakate, Banner, Faltschachteln, Displays, POS-Materialien, Packshot Visualisierungen anhand von Foto- oder Artworkvorlagen, Autobedruckungen – aber auch die Erstellung von Stanzformen, Lackformen, Sonderfarbkanälen; das Vektorisieren von Vorlagen, Barcodegenerierung, farbgetreue Bild-Reproduktion und Proofservice.

Durch den Kontakt zu Digital- und Offsetdruckereien ist  eine Komplettabwicklung vom Entwurf bis zum fertigen, angelieferten Druckprodukt möglich.

Seit Anfang 2016 biete ich hochwertige Fotodrucke, Poster bis B0 ( 100 cm x 141,4 cm) und Fine Art Prints an; qualtitativ hochwertigste Farbpigment-Drucke mit Epson Großformatdruckern auf erstklassigen Papieren von z. B. Hahnemühle, Tecco, Kodak, Sihl.
Diese Drucke sind erhelblich länger farbstabil als Fotoprints aus analogen Zeiten, wo Farbveränderungen bereits nach 20 – 30 Jahren eintreten, oft auch noch früher.